Return to site

Antibiotika-Hochsaison ist von Oktober bis März

Zeichen einer möglichen bakteriellen Infektion sind u.a. Schüttelfrost und sehr hohes Fieber.

Mit einer Laboruntersuchung kann man zusätzlich zwischen bakteriellen und viralen Infektionen unterscheiden.

Ihre Ordination

Dr. Michaela Lampl

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OKSubscriptions powered by Strikingly